Nachfeier zum 80 Jährigen Jubiläum der FFw Ammern
Schon am Samstagnachmittag begann die Feier mit einer kleinen Kafferunde der Alters- und Ehrenabteilung. Neben einer Gedenkrunde durch Ammern zur Ehr der verstorbenen Kameraden wurden auf dem Hof der Feuerwehr noch drei Bäume zur Erinnerung an das Jubiläum gepflanzt. Am Abend folgte dann noch ein gemütliches Beisammensein mit Tanz und Karaoke.
 
Katastrophenschutzübung in Reiser
Katastrophenschutzübung in Reiser Am heutigen Mittwochmorgen wurde neben der Hühnerfarm Frischei Reiser GmbH der Ernstfall geprobt. Die Aufgabe der Feuerwehr Ammern bestand darin eine Seuchenmatte zur Dekontamination für Kraftfahrzeuge und Fußgänger zu errichten.
Weiterlesen...
 
80 Jahre Feuerwehr Ammern
Auf achtzig Jahre ihres Bestehens konnten am Wochenende die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ammern zurückblicken. Zu ihrem Fest begrüßten sie eine Reihe von Partnerwehren.
Weiterlesen...
 
Maifeuer in Ammern
Am Sonntag war es wieder soweit, auf dem Schützenplatz in Ammern fand das diesjährige Maifeuer statt. Wie jedes Jahr nahmen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ammern die Organisation in die Hand. Trotz des schlammigen Untergrunds und der kalten Temperatur ließen sich die Besucher nicht abschrecken und feierten bis in die frühen Morgenstunden.
 
Jahreshauptversammlung 2006
Im Gerätehaus fand am heutigen Abend die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Neben einigen Beförderungen und Auszeichnungen wurde der Jahresabschlussbericht bekannt gegeben. Die Mitglieder und Gäste wurden über die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Ammern aufgeklärt. Zu Gast war neben einigen Kameraden aus Mühlhausen, Kreisbrandinspektor Lutz Rösener, Ortsbürgermeister Karl Heinz Groß, Bürgermeister der Gemeinde Unstruttal Rolf-Peter Rommel, Landrat Harald Zanker auch drei Kameraden unserer Partnerfeuerwehr aus Hohenhameln.
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 Weiter > Ende >>

Seite 17 von 18

wirbrauchensie

Partner der Feuerwehr