Jahreshauptversammlung in Hohenhamlen
Jahreshauptversammlung in Hohenhameln
Rund 110 Feuerwehrkameraden und Gäste konnte Ortsbrandmeister Lars Kunz bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hohenhameln am vergangenen Sonnabend begrüßen. Darunter auch eine Abordnung der Partnerfeuerwehr aus Ammern in Thüringen. In diesem Jahr besteht die Partnerschaft 20 Jahre und soll mit einem gemeinsamen Fest gefeiert werden. In seinem Tätigkeitsbericht ging Kunz...

Den vollständigen Bericht können Sie auf der Webpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Hohenhameln lesen.
 
Gruppenführerlehrgang in Bad Köstritz
Gruppenführerlehrgang
Auch in diesem Jahr besuchten wieder drei Kameraden der Feuerwehr Ammern die Thüringer Landesfeuerwehr– und Katastrophenschutzschule in Bad Köstritz zum Lehrgang „Gruppenführer“. In diesen zwei Wochen bezog sich der Unterricht auf theoretische Grundlagen und Kenntnisse der einzelnen Feuerwehrdienstvorschriften, des Thüringer Brand- und Katastrophenschutzgesetzes sowie die Einsatzrechte. Aber auch fachspezifische Themen wie Einsatztaktik, Aus- und Fortbildung, Brand- und Löschlehre und die Alarm- und Einsatzplanung standen auf der Tagesordnung.
Weiterlesen...
 
Neues Feuerwehrfahrzeug offiziell genehmigt
TLF 16-24
Mit dem Beschluss des Gemeinderates der Gemeinde Unstruttal vom 19.10.2009 wurde die Anschaffung eines neuen Fahrzeuges für unsere Wehr offiziell genehmigt. Hierbei handelt es sich um ein TLF 16/24, das als Ersatz für das im Jahre 2004 verschrottete LF 8 dient. In einem öffentlichen Ausschreibungsverfahren erhielt die Firma Rosenbauer Feuerwehrtechnik GmbH den Zuschlag. Die Auslieferung ist für das 3. Quartal 2010 geplant.
Weiterlesen...
 
FFW Schöllnach zu Besuch in Ammern
FFW Schoellnach zu Besuch
Am 10.10./11.10.2009 besuchte uns eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr aus unserer Partnergemeinde Schöllnach. Am frühen Morgen machten sie sich mit einem großen Reisebus auf den Weg aus dem 500 km entfernten Ort im Bayerischen Wald. Nach der mehrstündigen Fahrt besuchten sie das Schaubergwerk in Sondershausen. Gegen 17:30 Uhr trafen sie in Ammern ein und standen unglücklicherweise mit ihrem Bus vor der Brückenbaustelle in der Friedrichstraße.
Weiterlesen...
 
Kreisausscheid in Struth
Kreisausscheid
Am Samstag traten 21 Feuerwehren aus dem gesamten Unstrut-Hainich-Kreis gegen einander an. Die Wehren mussten an drei Stationen Ihr Können unter Beweis stellen. Unter anderem reanimierten die Kameraden eine Interaktive Puppe, an dieser computergestützt die Effektivität der Wiederbelebung kontrolliert und ausgewertet wurde. Das theoretische Wissen der Helfer wurde mit Hilfe eines Multiple Choice Test geprüft. Die dritte Station bestand aus einer Einsatzübung, bei dieser ein Brand in einer Biogasanlage angenommen wurde.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 18

wirbrauchensie

Partner der Feuerwehr