Ausbildungswochende „Heißausbildung im Brandhaus“
Heissausbildung

Gleich zu Beginn des neuen Jahres startet die Feuerwehr Ammern zusammen mit drei Kameraden der Feuerwehr Eigenrode zu Ihrer ersten Atemschutzausbildung. Das Training begann am Freitag den 23.01.2015 im Gerätehaus in Ammern.
Dort wurde das allgemeine Wissen über Atemschutz, Atemschutznotfall und Atemschutzüberwachung aufgefrischt und gefestigt.

Weiterlesen...
 
Familiennachmittag
Familiennachmittag
Am 16.08.2014 lud die Freiwillige Feuerwehr Ammern zu ihrem „Tag der offenen Tür“ ein. Viele Ammersche und Besucher aus den umliegenden Orten konnten zu Kaffee und Kuchen begrüßt werden, sodass das Gerätehaus bis auf den letzten Platz gefüllt war.
 
Die Kameraden und Kameradinnen haben sich einiges einfallen lassen um die Lust an der Feuerwehr zu wecken und die Gäste zu unterhalten. So gab es Vorführungen zur Wärmebildkamera, Technischen Hilfeleistung und zum Hohlstrahlrohr. Eine Schminkstraße wurde ebenso von den vielen Kindern angenommen wie auch der neu eingeweihte Beachvolleyballplatz.
Weiterlesen...
 
Großübung in Kaisershagen
Brand OBI
Am Freitag den 23.05.2014 fand gegen 19:00 Uhr die diesjährige gemeinsame Übung aller sechs Ortsteilfeuerwehren der Gemeinde Unstruttal statt. Die Übung wurde von Matthias Rösener als Einsatzleiter souverän geleitet. Die Annahme bestand darin, dass ein Schafstall und die daneben befindliche Tennisanlage in Kaisershagen gebrannt hat. Eine Menschenrettung sollte durchgeführt werden. 
 
Weiterlesen...
 
Jahreshauptversammlung

JahreshauptversammlungZur diesjährigen Jahreshauptversammlung konnten die Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr Ammern am Samstag den Landrat Harald Zanker, den Kreisbrandinspektor Lutz Rösener, den Ortsbrandmeister Detlef Nonn,  den Bürgermeister der Gemeinde Unstruttal Jürgen Gött, Stadtbrandmeister Bert Renner als Vertreter der Mühlhäuser Feuerwehr sowie eine Abordnung der Partnerfeuerwehr aus Hohenhameln begrüßen.

Weiterlesen...
 
Jahreshauptversammlung in Hohenhameln
Jahreshauptversammlung in Hohenhameln
Rund 100 Feuerwehrkameraden und Gäste konnte Ortsbrandmeister Lars Kunz bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hohenhameln am vergangenen Sonnabend begrüßen. Darunter auch eine Abordnung der Partnerfeuerwehr aus Ammern.

Den vollständigen Bericht können Sie auf der Webpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Hohenhameln lesen.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 18

Partner der Feuerwehr