Tierrettung Schafherde
Sonntag, den 28. August 2011 um 14:33 Uhr
Tierrettung
Alarmierung: 07:31 Uhr
Fahrzeuge: LF 8/6 ABC-ErkKw
Besatzung: 1/8 1/3
Einsatzende: 09:00 Uhr
Einsatznummer:
19

In den Morgenstunden wurden die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Ammern zusammen mit der Mühlhäuser Polizei zu einer Tierrettung alarmiert. Im Bereich des Abzweigs nach Lengefeld war eine Schafherde mit mehreren hundert Tieren aus der Umzäunung entlaufen. Aufgrund der Nähe zur Bundesstraße 247 und der angrenzenden Landstraße bestand eine Gefährdung des Straßenverkehrs. Die Tiere wurden durch den hinzugezogenen Schäfer wieder an ihren vorbestimmten Platz getrieben.
{mosmap kml='http://www.feuerwehr-ammern.de/media/karten/einsaetze/2011/19.kmz'|centerlat='51.235578'|centerlon='10.456133'|zoom='11'|width='590px'|height='400px'}
 

Information

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir uns nicht mit unseren Einsätzen brüsten wollen. Die Berichterstattung dient einzig und allein dazu, Ihnen mitzuteilen wie umfangreich und zeitaufwendig die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr ist.

Einsatzkarte 2011

{mosmap width='270px'|height='300px'|showMaptype='0'|zoomNew='1'|kml='http://www.feuerwehr-ammern.de/media/karten/einsaetze/2011/2011.kmz'|centerlat='51.235578'|centerlon='10.456133'|zoom='10'}
Eine größere Darstellung der Karte finden Sie Hier.

wirbrauchensie

Partner der Feuerwehr